Impressum

Allgemeinarztpraxis Dr. Holthausen

Dr. med. Günther Holthausen
Graf-Lehndorff-Str. 1a
81829 München

 

Kontakt 

Telefon: +49 89 9455330

Telefax: +49 89 94553394


Ärzte
Herr Dr. med. Holthausen

Frau Dr. med. Müller

Frau Dr. med. Hofer

 

Kammerzugehörigkeit
Bayrische Landesärztekammer

 

Zuständige kassenärztliche Vereinigung

Kassenärztliche Vereinigung Bayern


Gesetzliche Berufsbezeichnung
Facharzt für Allgemeinmedizin

Sportmedizin

Psychotherapie


Staat der Verleihung der Berufsbezeichnung
Deutschland


Berufsrechtliche Regelung

Berufsordnung für Ärzte, zu finden auf www.blaek.de

 

 

Datenschutz

Der Betreiber dieser Webseite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Der Betreiber behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Mit dieser Datenschutzerklärung möchte der Betreiber Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite aufklären und seinen Pflichten aus der Datenschutzgrundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 – im Folgenden „DS-GVO“) nachkommen. Diese ist unter eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/  einsehbar.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Kommunikation über das Internet (Aufruf von Webseiten, E-Mail- und sonstige Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der übertragenen Daten vor einem unbefugten Zugriff ist technisch nicht möglich. Zum Schutz Ihrer personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite erfolgt die Kommunikation zwischen dem Server, auf dem diese Webseite zum Aufruf über das Internet bereitgehalten wird und Ihrem Browser, in dem auf Ihrem Gerät diese Webseite angezeigt wird, verschlüsselt. Hierzu wird die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung verwendet.

 

I. Kontaktdaten

Verantwortlicher für den Datenschutz ist die Arztpraxis Dr. med. Günther Holthausen

Graf-Lehndorff- Str. 1a, 81829 München, Tel. 089-945533-0

 

II. Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Verantwortliche verarbeitet im Zusammenhang mit dem Betrieb der Webseite

personenbezogene Daten. Es werden nur so viele Daten wie nötig verarbeitet und Ihre

Daten stets vertraulich behandelt.

Beim Aufruf der Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden

Browser automatisch Informationen an den Server des Hosting Providers der Webseite

gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende

Informationen werden dabei automatisch gespeichert:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners – jedoch anonymisiert durch Löschung der

letzten Ziffern,

• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

• Name und URL der abgerufenen Datei,

• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name

Ihres Access-Providers.

 

III. Zwecke der Verarbeitung und Rechtsgrundlage

Die Daten werden nur zu folgenden Zwecken verarbeitet:

• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Website,

• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 f) DSGVO (berechtigtes

Interesse). Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur

Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck,

Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Die von Ihnen im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail freiwillig übermittelten Daten (z.B.

Name und E-Mail-Adresse) werden nur verarbeitet, soweit es für die weitere Korrespondenz

oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten mit Ihnen erforderlich ist. Die

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 a).

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck

der Verarbeitung entfällt.

 

IV. Weitergabe an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden

aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

- Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt

haben,

- die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung

oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur

Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der

Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

- für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO eine

gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

- dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 c) DSGVO für die Abwicklung

von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

Diese Webseite verwendet den Dienst doctena zur Anbietung einer Terminanfrage über diese Webseite. Dieser Dienst wird von der Doctena Germany GmbH (Am Treptower Park 28-30 Haus A, 12435 Berlin – nachfolgend „doctena“) sowie der Muttergesellschaft DOCTENA S.A., 6 rue Adolphe L-1116 Luxembourg angeboten und dient dazu, Ihnen eine Terminanfrage über diese Webseite ermöglichen zu können. Klicken Sie auf dieser Webseite auf die Schaltfläche „Online Termin buchen“, so wird eine Verbindung zu den Servern von doctena aufgebaut, die den Terminanfrage-Dienst dann auf dieser Webseite bereitstellt.

Hierdurch können folgende Daten an doctena übermittelt werden, von denen der Betreiber dieser Webseite jedoch Kenntnis nur von den Daten erlangt, die Sie selbst im Kontaktformular des Dienstes eingeben und die doctena an den Betreiber dieser Webseite übermittelt:

Die persönlichen Daten, die Sie selbst im Kontaktformular eingeben (insbesondere den Besuchsgrund, ob Sie Neu- oder Bestandspatient sind, persönliche Daten, die Sie im Nachrichtenfeld des Formulars eingeben, Geschlecht, Ihr Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

Häufigkeit der Termine, Name des behandelnden Arztes, Historie und Feedback der Termine, Angaben zum Familienstand,

Datum, Dauer, Datenvolumen Ihrer Internetsitzung

IP-Adresse

Browsertyp/-version

Verwendetes Betriebssystem

Art des Geräts (Smartphone, Tablet, PC)

Informationen zum Mobilfunknetz

Datum und Uhrzeit der Anfrage

weitere Daten, die im Zusammenhang mit dem doctena-Dienst von doctena verarbeitet werden, sind hier aufgeführt: www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/

Sofern Sie in Ihrem Doctena-Benutzerkonto angemeldet sind, wenn Sie auf die Schaltfläche „Online Termin buchen“ auf Dieser Webseite klicken, werden durch doctena weitere Daten verarbeitet. Um welche Daten es sich hierbei handelt, informiert doctena hier: www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/

 

Bei jedem Aufruf der Terminanfrage können von doctena Cookies gesetzt werden, um das Nutzerverhalten zu analysieren. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem System durch Ihren Browser bei Aufruf der Terminanfrage gespeichert werden. Diese Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die gegebenenfalls eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen dieser Webseite ermöglicht.

Dieses Cookie wird in der Regel nicht durch das Schließen Ihres Browsers gelöscht, sondern läuft – falls es nicht durch Sie manuell gelöscht wird – nach einer bestimmten Zeit ab. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter Weitere Informationen finden Sie unter www.allaboutcookies.org/cookies/ . Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies durch doctena finden Sie unter: www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/

 

Es wird darauf hingewiesen, dass doctena über eine eigene Datenschutzerklärung verfügt, die von dieser unabhängig ist. Diese ist unter 

 

www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/ einsehbar.

 

Die Nutzung der Terminanfrage auf dieser Webseite erfolgt ferner gemäß den doctena-Nutzungsbedingungen

 

www.doctena.com/doctena-de-terms-of-use/

 

V. Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie

auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung. Darüber hinaus haben Sie

ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung soweit diese auf der Grundlage eines

berechtigten Interesses erfolgt, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Beruht die

Datenverarbeitung auf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, so können Sie die Einwilligung

jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die

Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf

unberührt. Schließlich haben Sie die Möglichkeit, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu

beschweren. Die für den Verantwortlichen zuständige Aufsichtsbehörde ist die

Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht Brandenburg:

 

 

Hier finden Sie uns

Allgemeinarztpraxis

Dr. Holthausen

Graf-Lehndorff-Str. 1a
81829 München-Riem

Kontakt

Tel. 089 - 945533-0

Fax 089 - 945533-94

Sprechzeiten:                  

Montag bis Freitag:

8-12 Uhr

Montag und Donnerstag:

14.30-18.30 Uhr

Nach telefonischer Anmeldung oder

online-Buchung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Allgemeinarztpraxis Dr. Holthausen